Probetag im Landgasthof „Erdinger Weißbräu“

Zur Vorbereitung auf das Frühlingskonzert "Wo froh Musik erklingt"

am Sonntag, 21. Mai 2017
im Kleinen Saal der Meistersingerhalle
hat der Männerchor des Polizeichors Nürnberg an Samstag, 11. März 2017, eine Sonderprobe durchgeführt.

Der Dirigent, Pius Amberger, forderte die Sänger kräftig. Gerade deshalb machte die Probe besonders viel Spaß.

Eins kann man heute schon versprechen: Es wird ein abwechslungsreiches Konzert, nicht nur, weil Männerchor, Frauenchor, gemischter Chor und das Vokalensemble auftreten. Das Spektrum der Musik reicht von klassischer  über moderne, auch internationale Volksmusik, bis hin zu Opern- und Operettenmelodien.

Das hier funktioniert nach dieser intensiven Probe schon recht gut: Wiener Spezialitäten mit
"Wien bleibt Wien",
"Wie mein Ahnl zwanzig Jahr",
"Fiakerlied",
"Radetzky-Marsch" und
"Ja das alles auf Ehr",
alles Bestandteile dieses schönen Potpourris.

 

 

Natürlich gab es in dem gemütlichen Lokal auch ein gutes Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen, so dass auch Zeit für Gespräche blieb.

Also: Termin des Frühlingskonzertes unbedingt notieren! Es lohnt sich sicher.

Kommentar verfassen