Polizeireporterin überrascht

Am Samstag, den 18.März 2017 feierte die ehemalige Polizeireporterin der Abendzeitung im Partyraum des Stellwerkes 1 -  IHREN 50.Geburtstag - mit Wegbegleitern, Freunden und ihrer Familie.

Dort wurde Sie vom 12 Mann starken Polizeichorensemble mit einem Ständchen überrascht. Frau Uhrig, die Ihren Beruf leidenschaftlich ausübte und von den glücklichsten Jahren Ihres Berufsleben sprach, war sichtlich bewegt und sagte, dass dies für SIE ein besonderer Moment sei, den tatsächlich niemand anderer hätte so bewirken können wie die Nürnberger Polizeichorsänger.

Die Schenkenden wie die Beschenkte waren gleichermaßen dankbar für die musikalischen Glückwünsche.

Zur Erinnerung übergab der Vorsitzende des Polizeichores Nürnberg - Günther Schubert - dem Geburtstagskind einen Fanschal und eine Mütze des Polizeichores.

Kommentar verfassen